Mittwoch, 23. September 2015

~ Herbstgrüße ...

... so langsam merkt man, dass der Herbst kommt.
Für mich ist das die schönste Zeit im Jahr ...

Passend dazu gibt es heute ein Kärtchen,
zwar nicht in den üblichen Herbstfarben, 
aber alles in Naturfarben bzw. Neutralfarben



Hier auf dieser Seite "Fest und Feiertagsgedichte"
habe ich einen wunderschönen Text gefunden.

Ein Feuerwerk der Farben
(c) Anita Menger 


Ein Feuerwerk der Farben
verzaubert unsre Welt
bis schließlich leise Blatt für Blatt
zur Erde nieder fällt.

Der Sommer winkt zum Abschied.
Herbst zieht durchs weite Land.
Mit sattem Gelb und Purpurrot
setzt er das Laub in Brand.

Herbstastern, zarte Malven
und späte Rosen blühn.
Der milde Glanz des Sonnenlichts
belebt verblasstes Grün.

Rot leuchten Vogelbeere
und Eibe – wunderschön.
Auch die orange Sanddornfrucht
ist weithin schon zu sehn.

Getreide, Obst, Gemüse
fahr´n Landwirte nach Haus
und säen auf gepflügtem Feld
den Winterweizen aus.

Für Erntesegen danken
wir auch in diesem Jahr.
Mit Frucht und Ähren reich geschmückt
sind Kirche und Altar.

… … …

Ein Feuerwerk der Farben
verzaubert unsre Welt
bis schließlich leise Blatt für Blatt
zur Erde nieder fällt.

Kommentare:

Gabi Müller hat gesagt…

Eine wunderschöne Karte!!! Die Eicheln sind echt klasse, gell?!?!?! :))
Herbstliche Grüße sendet
Gabi

Sonja Kopischke hat gesagt…

Liebe Sabine,
wow, die Karte sieht super schön aus!
Ich mag die Naturtöne! Richtig toll!!!!
Ganz liebe Grüße, Sonja

Ruth G. hat gesagt…

Die ist wundervoll...
Die schönste Karte die ich bisher mit dieser Karte gesehen habe!
Ganz lieben Gruß schickt Ruth

Lena Lämmert hat gesagt…

Liebe Sabine,
die Karte gefällt mir sehr, das sieht toll aus in den Naturfarben. Einen schönen Blog hast du, ich "verfolge" dich mal, wie du so schön geschrieben hast ;)
Liebe Grüße, Lena