Freitag, 18. März 2011

~ Simply Said meets Penny Black

Heute habe ich doch tatsächlich 
den ganzen Tag damit verbracht, 
dieses eine Teil hinzubekommen.
Ideen hatte ich eigentlich im Kopf, 
was frisches, farbenfrohes sollte es werden,
aber nix fluppte so richtig ;-(

Dann habe ich im Internet gestöbert 
und bei Bettys Creations diese Vorlage gefunden.
Das Huhn ist von Penny Black 
und eigentlich sollte es gar nicht dadrauf, 
aber ich habe mir das Gras mit Kleber verschmiert grrrr 
und so kam das Huhn auf's Ei ...

Kommentare:

Rosis Stöberseite hat gesagt…

Das was Du schreibst, kenne ich. bei meiner letzten Kartevon Nelli wollte mir auch nichts klappen. Man könnte die sachen dann zum Fenster raus werfen.
Tritzdem gefallen wir Deine Sachen. Bin durch Zufall auf Deinen Blog geraten. Vielleicht schaust du ja auch bei mir mal. Werde dich mal verlinken.
glg
Rosi

Silke hat gesagt…

Hallo Sabine,

erstmal..."WAS FÜR EIN SUPER SCHÖNER BLOG"!!!!! Der ist ja mega schön!!!!

Vielen lieben Dank für Deinen"knuddel", ich dachte wirklich schon keinem gefällt mein Werk :(

Dein Osternest ist super schön,und der kleine "Ausrutscher" mit dem Huhn,ist Dir dezent gelöst gelungen,das sieht supi aus! Ich schau auch schon mal bei Bettys Creations vorbei,und finde dort schon manche Anregungen.
Ich kenn´das,wenn mal nix fluppt,dann könnte ich... ;)

Ich wünsche Dir weiterhin viele schöne Ideen,und würde mich freuen,wenn wir das mit einem Stempeltreffen doch nochmal hinbekommen würden.

Liebe Grüße

Silke