Samstag, 27. November 2010

~ Advent
 
Die Adventzeit ist für viele Menschen die schönste Zeit im Jahr.
Advent gilt auch als die stillste Zeit im Jahr.
Der erste Adventsonntag fällt zwischen dem 27. November und 3. Dezember 
eines Jahres und endet am Heiligen Abend. 
Mit dem ersten Advent beginnt in den 
katholischen und evangelischen Kirchen 
das neue Kirchenjahr.


Was heißt "Advent" eigentlich ?

Der Name "Advent" stammt aus dem lateinischen (adventus
und bedeutet übersetzt "Ankunft". 
Im 5. Jahrhundert wurde im Gebiet um Ravenna in Italien 
erstmals Advent gefeiert.

Die Adventsliturgie wurde im 6. Jahrhundert 
von Papst Gregor dem Großen festgesetzt. 
Er bestimmte auch die Anzahl der Adventsonntage. 
Davor gab es eine wechselhafte Anzahl von bis zu 6 Adventsonntagen.
Die 4 Wochen deuten symbolisch auf 4000 Jahre, 
die die Menschheit nach kirchlicher Rechnung 
auf die Ankunft des Erlösers warten musste.
Der Papst Pius V. verfasste später endgültig 
die römische Adventsliturgie für die Kirche.
In früheren Jahren war die Adventszeit eine kirchliche Fastenzeit.

Ich wünsche euch eine stressfreie, gemütliche Adventzeit 
im Kreis eurer Lieben.

Dienstag, 23. November 2010

~ Fotos Adventausstellung
die Qualität der Fotos ist nicht so gut, 
da ich sie mit dem Handy gemacht habe.







Man konnte sooft dadurch gehen und rumschnöwen, 
immer wieder gab es was neues zu entdecken
Es waren zwei richtig schöne, gemütliche Tage 
im nächsten Jahr bin ich auch wieder dabei ...

Samstag, 20. November 2010

Freitag, 19. November 2010

~ Bonbongläser

diese kleinen Gläser 
habe ich mir schon im Sommer
aus Holland mitgebracht. 
Ich wusste direkt was ich damit machen wollte ;-) 
als ich sie gesehen habe.
Befüllt habe ich sie gestern erst, 
da ich sie ja auch morgen mit zur Adventausstellung nehme


Der Stempel ist ausahmsweise mal nicht von SU - lach, sondern von Bettys Creations

Donnerstag, 18. November 2010

~ Minikarten 3x3 inch

die habe ich heute doch tatsächlich 
alle noch geschafft - yeah.






Mittwoch, 17. November 2010

~ Cd's werden ja an Weihnachten oft und gerne verschenkt,
dafür habe ich einige Verpackungen gemacht, 
natürlich kommen diese auch mit auf die Adventausstellung.
Jetzt ist es nicht mehr lang bis dahin
und ich habe noch sooooviele Ideen im Kopf,
kann mir mal einer was Zeit rüberschicken ;-))








~Tütenteelichter ...
oder wie soll man sie nennen ;-))

Einfach Butterbrottüten bestempeln, 
umkrempeln, 
dekorieren, 
Glas mit Teelicht rein 
und schon ist es fertig.
Dazu selbstgebackene Kekse 
'n leckeren Kaffee oder heißen Kakao 
und sich's richtig gemütlich machen




Sonntag, 14. November 2010

~ Werke vom gestrigen Workshop

Mädels es hat super viel Spaß gemacht mit euch,
vielen herzlichen Dank ...





Hier gibts die Anleitung zu der Ziehkarte, 
die liebe Daniela zeigt euch wie's geht


Freitag, 12. November 2010

~Teebeutelboxen

in meinem Ordner an Anleitungen 
habe ich diese Teebeutelbox noch gefunden.
Ich weiß wirklich nicht mehr woher ich sie habe ???
Ich dachte, die passt gut zu meiner Adventausstellung 
- so als kleines Mitbringsel.


 so sieht sie geschlossen aus







Habe einige Pakete Tee gekauft,
eigentlich dachte ich, 
die wären alle nochmal in extra Tütchen eingepackt,
uuaah - ne die waren alle unverpackt.
Ärgerlich, naja, so habe ich sie 
in Cellophantütchen gepackt ...

Donnerstag, 11. November 2010

~Notizblöcke
natürlich auch für meine Adventausstellung ;-)

Die Blöcke habe ich mir in Köln auf der Messe bei
einem Holländer gekauft.
Die sind genial, man braucht sie nur noch dekorieren.

Die großen Blöcke sind 14,5 x 14,5 cm



und die kleinen Blöcke sind 9 x 9 cm