Dienstag, 29. Juni 2010



 Rückseite




~ Abiturkarte die Zweite

es ist gar nicht so einfach, 
eine Karte zum bestandenen Abi zu machen.
Denn die Motivauswahl ist ja nicht gerade sehr vielseitig.
aber die Hühner passen sich immer an ...

Natürlich hatte ich für dieses Format auch keinen 
passenden Umschlag,
also wurde noch der passende Umschlag gewerkelt.

Kommentare:

feierabendstempelei.blogspot.com hat gesagt…

Ein liebes " Hallo" aus Viersen

Mensch, Sabine!!! Was ist das für eine geniale Karte geworden.WOW!!! Und diese Farben..echt der Knaller schlecht hin ;)

Ich liebe dieses Papier Cottage Wall auch wie n´Pfannkuchen, aber ich trau mich nie aus Angst, es könnte was schief gehen, anzuschneiden ;( Aber wenn ich sehe, was man daraus zauberhaftes machen kann, ich trau mich das jetzt auch mal ;)))))

Super Idee auch mit den Hühnern...total tolle Idee von Dir.

Freu mich jetzt schon auf unseren kreativen Tag.

Herzliche Grüße aus Viersen nach Bedburg

Silke

Caro hat gesagt…

WOW. was für ein traumhaftes Werk... einfach klasse!!!

LG
Caro

Bengelmama hat gesagt…

na wenn sich da die Empfängerin nicht gefreut hat. Wowww die ist ja sowas von schön. Und das kleine Täschlein setzt dem ganzen noch die Knrone auf. Super.

Nadine

Anonym hat gesagt…

superklasse liebe sabine!!!
deine karten sind immer wieder eine augenweide...
mareike